Drucken
Überall dort, wo herkömmliche Werkstoffe Probleme bereiten, beweisen GFK- Roste und
Konstruktionssysteme ihre Stärken, zum Beispiel:
 
• Chemiewerke
• Kläranlagen
• Kraftwerke
• Kehrichtverbrennungsanlagen
• Elektrolyseanlagen
• Galvanik und Beizanlagen
• Boots und Schiffstege
• Schwimmbäder
• Getränkeabfüllanlagen und Brauereien
• Nahrungsmittel und Verpackungsindustrie
 

Roste und Planken

Gitterroste und Planken zeichnen sich durch höchste Korrosions- und Witterungsbeständigkeit aus, grosse Tragfähigkeit, rutschfeste Laufflächen, geringes Gewicht, einfache Bearbeitung (auch vor Ort) und schnelle Montage, lange Lebensdauer ohne Unterhaltskosten.

gfk-stege1.jpg

Trag- Konstruktionen

Tragkonstruktionen in Form von Podesten, Laufstegen, Fussgängerbrücken, Treppen, Geländer usw. werden in korrosiven Umgebungen aus GFK- Verbundwerkstoffen gebaut. Grosse Konstruktionsprofile mit entsprechender Tragfähigkeit ermögliche heute wirtschaftliche, korrosionsfeste Lösungen.

 

 gfk stege2gfk stege3gfk stege5

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.