Drucken

Neu springt der Funke auch bei uns über.

Wir bringen Ihre Bauteile mittels Drahterodieren in Form.

Bis 200mm dicke Bauteile mit den Abmassen 400mm x 200mm können 

wir auf der Drahterodiermaschine bearbeiten.

Das Drahterodieren oder auch wirecutting, ist ein formgebendes Schneidverfahren mit hoher Präzision für elektrisch leitende Materialien.

Mittels elektrischen Spannungspulsen erzeugte Funken, welche durch einen durchlaufenden dünnen Draht erzeugt werden, wird Material vom Werkstück abgetragen .

Der Draht wird anschließend entsorgt. Die Genauigkeit des Verfahrens beruht darauf, dass der Funke stets an der Stelle überspringt, an der der Abstand zwischen Werkstück und Draht minimal ist.

 

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.